well hello there!

Hallo zusammen! Ich bin Chrissi alias Blackleg/Blacky, die Webmiss von Treasure-Chest! Hier stelle ich mich mal kurz vor für diejenigen, die mich noch nicht kennen:

Geboren am 03.03.1988 (einen Tag nach Sanji, wuhu~), Fische/Drache, aus Bayern.

Ich liebe das Reisen und neue Leute kennenzulernen, Mangas und generell Bücher, Webdesign, Cocktails mixen, Berge besteigen und an neuen Ideen zu tüfteln.

Blacky in wenigen Worten: Festivalgängerin, Tattoo-Fan, Partygirl, Kinderhasserin, Musikliebhaberin & Metalhead, Fangirl, Möchtegernwebdesignerin, Bastelfee, Leseratte, Träumerin.

 

“Das Leben ist zu kurz um schlechten Wein zu trinken!”
sagt meine Schwester und daran halte ich mich.

 

 

pro // contra

Yes: Reisen, Metal, Webdesign, Mangas, Bayern, die Berge, Konzerte & Festivals, Leopardenmuster, Shishas, Nagellack, Cocktails, Alice im Wunderland & Märchen, Tattoos, Partys, für andere Geschenke basteln, CL von 2NE1, Fotoalben gestalten, schwarzer Humor, Trashfilme von Tarantino und Rodriguez, König Ludwig II., Masking Tape + hübsches Stationery-Zeug, Tee (Früchte + grün), Geschichte & (nordische) Mythologie, Mumins, Samurai, Wikinger, gute (!) Fanfictions, Geweihe, Maneki Nekos (Winkekatzen), Sprachen lernen, bunte Haare, Skandinavien, Handlettering, Volksfeste, Nagellacke (dunkle!), Sumikkogurashi

No: HipHop/HipHop Musikvideos, kalte Füße, Kleinkinder/Babys, anhängliche Menschen, miese Rechtschreibung in Fanfics, generell Rechtschreibfehler *schlimmer grammar-nazi bin*, Winter, Kreativitätstiefs, Senf, Daueroptimisten, Castingshows, Langeweile, amerikanische Comics, unangenehmes Schweigen, chatten, Vorurteile über die Landwirtschaft, Insekten und Schmetterlinge, telefonieren, falsche Fingernägel, Mathematik, Hello Kitty, Marzipan, zocken, J-Rock, Labertaschen, die ohne Punkt und Komma redenredenreden, Kräutertee

Blackys Pokémon-Team

Pokémon – ich liebe es und es ist tatsächlich das Einzige, das ich überhaupt zocke. Unangefochtener Liebling und immer dabei ist Kadabra, dicht gefolgt von Glurak.
Meine Lieblings-Pokémon sind diese sechs:

Kadabra Glurak Alpollo Garados Sichlor Psiana

Warum heißt die “Blackleg”?

Dass ich ein riesiger One Piece Fan bin, dürftest du bereits mitbekommen haben.
Für alle, die es nicht wissen: “Blackleg” ist Sanjis von der Marine gegebener Name, als ein Kopfgeld auf ihn ausgesetzt wurde. -> Sanji, the Black Leg.
Ich liebe zwar Nami, aber ich würde mich nie so nennen. I’m not worth her glory. Weil ich trotzdem irgendwas aus OP wollte, habe ich eben von meinem 2. Lieblingschara den Namen geklaut ^^ Eigentlich will ich den Namen schon längst ändern, aber mangels Alternativen bleibe ich eben Blackleg/Blacky ^^

favourites

Manga: One Piece, Vagabond, Angel Sanctuary, Blade Of The Immortal, Tokyo Babylon, X/1999, Billy Bat, Oyasumi Punpun, Saint Young Men, REAL

Anime: Cowboy Bebop, The Garden Of Sinners, Gangsta., Digimon Adventures, NOIR, Madoka Magica, Black Lagoon, Attack On Titan, The Garden Of Words & sowieso fast alles von Makoto Shinkai

Charaktere w: NAMI (One Piece), Alexiel (Angel Sanctuary), Haruka Tenno (Sailor Moon), Faye Valentine (Cowboy Bebop), Oscar (Die Rosen von Versailles), Ceres (Ayashi no Ceres), Rin (Blade of the immortal), Shiki Ryuugi (Garden of Sinners), Revy (Black Lagoon), Miria (Claymore)

Charaktere m: Musashi Miyamoto (Vagabond), Sanji (OP), Raphael (Angel Sanctuary), Subaru Sumeragi + Seishiro Sakurazuka (X, Tokyo Babylon), Askeladd (Vinland Saga), Kagehisa Anotsu (Blade of the immortal), Mirai Trunks + Vegeta (DBZ), Spike Spiegel (Cowboy Bebop), Tasuku Kurosaki (Dengeki Daisy), Grimmjow Jaegerjaques (Bleach), Hajime Saito (Kenshin), Taichi Yagami (Digimon), Worick Archangelo + Nicolas Brown (Gangsta.)

Bücher: alles von Haruki Murakami, Musashi (Eiji Yoshikawa), White Line Fever (Lemmy Kilmister), “Dante Valentine”-Reihe (Lilith Saintcrow), “Penryn and the end of days”-Reihe (Susan Ee)

TV-Serien: Game of Thrones, Hannibal, Vikings, True Blood, Breaking Bad, Dexter, Gossip Girl, Grey’s Anatomy, Die Mumins, Als die Tiere den Wald verließen

Filme: Gran Torino, Shoot ’em up, Eiskalte Engel, El Mariachi-Trilogie, The Big Lebowski, True Grit, Das letzte Einhorn

Essen: Ente, Apfelstrudel, Fondue, Pizza Tonno, Takoyaki, mexikanisch und chinesisch

Getränke: Mineralwasser (spritzig!), Prosecco, Augustiner Hell

Bands: In Flames, Foo Fighters, Motörhead, Amorphis, Machine Head, The Prodigy, Rammstein, Amon Amarth, Harakiri For The Sky, Swallow The Sun, The Hives, Ensiferum, System Of A Down, Insomnium, Korpiklaani, Solstafir, Týr, Deichkind, Macklemore & Ryan Lewis, Lana Del Rey, 2NE1, Wonder Girls, 4minute,… und und und